Fleisch vom Grill

 

Grillspaß mit Geflügel

(für 8-10 Personen)
Grillspaß mit Geflügel
Foto: © Wirths PR
4 Putenschnitzel
4 Hähnchenbrüstchen
4 Hühnerschenkel
4 Hähnchenkeulen
4 Hähnchenflügel
0,1 l Rapsöl zum Einpinseln
Salz
Pfeffer
Rosmarinnadeln
fein gewiegte Petersilie
Curry
Paprikapulver
 
Das Geflügelfleisch unter kaltem Wasser abbrausen, trocken tupfen und mit Öl bepinseln. Die Putenschnitzel und die Hähnchenbrüstchen salzen und pfeffern. Die Hühnerschenkel salzen und mit Rosmarin oder Petersilie bestreuen. Die Hähnchenkeulen und die Hühnerflügel kräftig mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver würzen. Alle Teile etwa 10-15 Minuten grillen. Dazu schmecken gegrillte Tomaten.

Exotische Geflügelspieße
(ergibt 4 Spieße)
400 g Putenfilet
1 kleine Ananas
1 Orange
4 EL Sesamöl


Das Putenfilet kalt abbrausen und trocken tupfen. Die Ananas mit Schale in Ringe, die Orange mit Schale in Achtel schneiden. Das Putenfleisch in zwölf Stücke zerschneiden und diese abwechselnd mit den Ananas- und Orangenstücken auf vier Metallspieße stecken. Das Putenfleisch gut mit Öl bepinseln und die Geflügelspieße etwa 8 Minuten grillen.

Geflügelspieße mit Salbei
(ergibt 4 Spieße)
4 dünne Putenfilets
2 EL natives Olivenöl extra
Salbei


Die Putenfilets kalt abbrausen und trocken tupfen. Je eine Scheibe Putenfilet wellenförmig auf einen Holzspieß stecken, mit Öl einpinseln, salzen und mit Salbeiblättern belegen. Die Geflügelspieße etwa 10 Minuten grillen.